.
Produkt-Bild: Eine kurze Geschichte der Menschheit

Eine kurze Geschichte der Menschheit von Yuval Noah Harari

Jürgen Neubauer (Übersetzer)
Broschiert von Pantheon
Preis bei Amazon: EUR 14,99; Angebote ab EUR 12,99

ISBN-10: 3570552691
ISBN-13: 978-3570552698
Erscheinungsdatum: Februar 2015, Auflage: 26
Produktgruppe Bücher
Zoom ± Produkt-Bild: Eine kurze Geschichte der Menschheit

Produktbeschreibung

Broschiertes Buch
Der Mensch: Krone der Schöpfung oder Schrecken des Ökosystems?

Wie haben wir, Homo Sapiens, es geschafft, den Kampf der sechs menschlichen Spezies ums Überleben für uns zu entscheiden? Warum ließen unsere Vorfahren, die einst Jäger und Sammler waren, sich nieder, betrieben Ackerbau und gründeten Städte und Königreiche? Warum begannen wir, an Götter zu glauben, an Nationen, an Menschenrechte? Warum setzen wir Vertrauen in Geld, Bücher und Gesetze und unterwerfen uns der Bürokratie, Zeitplänen und dem Konsum? Und hat uns all dies im Lauf der Jahrtausende glücklicher gemacht?

Vor 100 000 Jahren war Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Und die Menschheit steht jetzt an einem Punkt, an dem sie entscheiden muss, welchen Weg sie von hier aus gehen will.

© 1998-2018 Amazon Inc. und Tochtergesellschaften

Kundenrezensionen Bewertung ansehen


Produkt-Bild: Die Menschheit schafft sich ab: Die Erde im Griff des Anthropozän

Die Menschheit schafft sich ab: Die Erde im Griff des Anthropozän von Harald Lesch, Klaus Kamphausen

Taschenbuch von Droemer/Knaur
Preis bei Amazon: EUR 14,99

ISBN-10: 342678940X
ISBN-13: 978-3426789407
Erscheinungsdatum: März 2018
Produktgruppe Bücher
Zoom ± Produkt-Bild: Die Menschheit schafft sich ab: Die Erde im Griff des Anthropozän

Produktbeschreibung

Die Erde im Griff des Anthropozän
Broschiertes Buch
Die Lebensbedingungen auf der Erde verändern sich. Viele Arten sterben aus - und auch der Lebensraum des Menschen ist zunehmend in Gefahr. Immer tiefere Spuren hinterlässt das Anthropozän, das Menschenzeitalter, in den letzten 2000 Jahren. Wissenschaft und Technik nehmen seit der Industrialisierung die Erde in den Griff. Sei es die Ausbeutung der Bodenschätze, Luft- und Wasserverschmutzung, die Klimaveränderung und Erderwärmung, Kernspaltung oder die Verschwendungssucht der Wohlstandgesellschaft - wir beuten unseren Planeten aus wie nie zuvor in der Geschichte der Menschheit. Energiehunger und globaler Konsum treiben einen zerstörerischen Kreislauf an.
Harald Lesch, Astrophysiker und Philosoph, ist aus den Weiten des Weltalls zurück. Es geht ihm jetzt um die Erde, die Heimat des Menschen, der in einer bisher nie gekannten Hybris den Ast, auf dem er sitzt, absägt.

© 1998-2018 Amazon Inc. und Tochtergesellschaften

Kundenrezensionen Bewertung ansehen


Produkt-Bild: Das unbeschriebene Blatt: Die moderne Leugnung der menschlichen Natur

Das unbeschriebene Blatt: Die moderne Leugnung der menschlichen Natur von Steven Pinker

Hainer Kober (Übersetzer)
Taschenbuch von FISCHER Taschenbuch
Preis bei Amazon: EUR 16,00

ISBN-10: 3596298318
ISBN-13: 978-3596298310
Erscheinungsdatum: November 2017, Auflage: 2
Produktgruppe Bücher
Produkt-Bild: Die 5 Dysfunktionen eines Teams

Die 5 Dysfunktionen eines Teams von Patrick M. Lencioni

Andreas Schieberle (Übersetzer)
Gebundene Ausgabe von Wiley-VCH
Preis bei Amazon: EUR 19,99

ISBN-10: 352750799X
ISBN-13: 978-3527507993
Erscheinungsdatum: Sept. 2014, Auflage: 1.
Produktgruppe Bücher
Produkt-Bild: Das passende Leben: Was unsere Individualität ausmacht und wie wir sie leben können

Das passende Leben: Was unsere Individualität ausmacht und wie wir sie leben können von Remo Largo

Gebundene Ausgabe von S. Fischer
Preis bei Amazon: EUR 24,00

ISBN-10: 3103972741
ISBN-13: 978-3103972740
Erscheinungsdatum: Mai 2017, Auflage: 3
Produktgruppe Bücher
Zoom ± Produkt-Bild: Das passende Leben: Was unsere Individualität ausmacht und wie wir sie leben können

Produktbeschreibung

Was unsere Individualität ausmacht und wie wir sie leben können
Gebundenes Buch
Lebe ich wirklich das Leben, das zu mir passt?

Das Lebenswerk des bekannten Entwicklungsforschers und Bestseller-Autors ('Babyjahre') Remo H. Largo: 'Das passende Leben' - das befreiende Buch gegen Leistungsdruck, Selbstoptimierung und Wachstumswahn.

Jeder wünscht sich ein erfülltes Leben. Doch so simpel es scheint, so schwer ist es, im Einklang mit sich und anderen zu leben. Meist gilt es, fremdbestimmt Erwartungen zu erfüllen. Remo H. Largo zieht die Summe seiner jahrzehntelangen Forschungen und Erkenntnisse und zeigt uns,

- welche Bedürfnisse und Kompetenzen unsere Individualität formen,
- wie wir unsere Stärken, Begabungen, aber auch unsere Schwächen leben können
- und was das "passende Leben" ausmacht.

Ein optimistisches, lebenspraktisches Buch, die Quintessenz des bekannten Entwicklungsforschers und Autors Remo H. Largo.
Über 1 Mio. verkaufte Exemplare von 'Babyjahre'

© 1998-2018 Amazon Inc. und Tochtergesellschaften

Kundenrezensionen Bewertung ansehen


Produkt-Bild: Das Tagebuch der Menschheit: Was die Bibel über unsere Evolution verrät

Das Tagebuch der Menschheit: Was die Bibel über unsere Evolution verrät von Carel van Schaik, Kai Michel

Taschenbuch von Rowohlt Taschenbuch Verlag
Preis bei Amazon: EUR 14,99; Angebote ab EUR 14,50

ISBN-10: 3499631334
ISBN-13: 978-3499631337
Erscheinungsdatum: November 2017, Auflage: 3
Produktgruppe Bücher
Produkt-Bild: Gewalt und Mitgefühl: Die Biologie des menschlichen Verhaltens

Gewalt und Mitgefühl: Die Biologie des menschlichen Verhaltens von Robert Sapolsky

Hainer Kober (Übersetzer), Antoinette Gittinger (Übersetzer)
Gebundene Ausgabe von Hanser
Preis bei Amazon: EUR 38,00

ISBN-10: 3446256725
ISBN-13: 978-3446256729
Erscheinungsdatum: Sept. 2017
Produktgruppe Bücher
Zoom ± Produkt-Bild: Gewalt und Mitgefühl: Die Biologie des menschlichen Verhaltens

Produktbeschreibung

Die Biologie des menschlichen Verhaltens
Gebundenes Buch
Warum sind Menschen mal aggressiv, mal einfühlsam? Der Neurobiologe Robert Sapolsky schlüsselt Schritt für Schritt sämtliche Faktoren auf, die zu Gewalt oder Mitgefühl führen: Welche Reize wirken unmittelbar vor der Tat auf das Gehirn? Wie stimulieren Hormone Tage zuvor das Nervensystem? Und was hat die Evolution damit zu tun, dass wir morden? Sapolskys faszinierende Analyse lässt uns jede Tat als komplexes Zusammenspiel biologischer und psychologischer Einflüsse begreifen. "Gewalt und Mitgefühl" ist eine grandiose Synthese der Wissenschaft vom menschlichen Verhalten. Und ein Buch, das vollkommen neue Wege aufzeigt, die Kontrolle über unser Handeln zurückzugewinnen - und damit die Gewalt einzudämmen.

© 1998-2018 Amazon Inc. und Tochtergesellschaften

Kundenrezensionen Bewertung ansehen


Produkt-Bild: Warum wir sesshaft wurden und uns seither bekriegen. wenn wir nicht gerade an tödlichen Krankheiten sterben: 15000 Years of Urban Life and Death

Warum wir sesshaft wurden und uns seither bekriegen. wenn wir nicht gerade an tödlichen Krankheiten sterben: 15000 Years of Urban Life and Death von Brenna Hassett

Gebundene Ausgabe von Wbg Theiss
Preis bei Amazon: EUR 24,95

ISBN-10: 3806237174
ISBN-13: 978-3806237177
Erscheinungsdatum: April 2018
Produktgruppe Bücher
Zoom ± Produkt-Bild: Warum wir sesshaft wurden und uns seither bekriegen. wenn wir nicht gerade an tödlichen Krankheiten sterben: 15000 Years of Urban Life and Death

Produktbeschreibung

Gebundenes Buch
Die Vorstellung des glücklichen, gesunden und Fleisch fressenden Steinzeitmenschen hat Hochkonjunktur. Doch stimmt es wirklich, dass früher - vor dem ersten Aufkommen von Ackerbau, Viehzucht und Sesshaftwerdung - alles besser war? Brenna Hassett nimmt die "Paläo-Fantasie" von heute beim Schopf indem sie den Blick auf das richtet, was übrigbleibt, wenn wir gehen: Knochen, Zähne, Haar und Nägel. Denn darin verbirgt sich so manches Geheimnis, das dank modernster archäologischer Methoden neues Licht ins Dunkel der letzten 15.000 Jahre der Menschheitsgeschichte wirft. Dabei geht es vor allem um die Auswirkungen, die der Wandel vom Nomaden zur Sesshaftigkeit auf den menschlichen Körper, aber auch die Gesundheit, hatte. Denn mit dem festen Wohnort folgten die ersten Siedlungen, die Ernährungsgewohnheiten änderten sich. Unsere Kiefer und Unterschenkel schrumpften, Krankheiten begannen sich auszubreiten und spätestens seit der Gründung der ersten Städte breitete sich ein noch verheerenderer Feind aus: die Ungleichheit zwischen den Menschen. Ob Spuren von Unterernährung und dadurch entstandenen Krankheiten oder Anzeichen auf Gewalteinwirkungen durch Unterdrückung und Krieg - "Warum wir sesshaft wurden und uns seither bekriegen, wenn wir nicht gerade an tödlichen Krankheiten sterben" gibt Einblicke in das komplexe Wechselspiel zwischen dem Menschen und der Sesshaftwerdung und zeigt das Skelett als Spiegel der vergangenen Jahrtausende.

© 1998-2018 Amazon Inc. und Tochtergesellschaften

Kundenrezensionen Bewertung ansehen


Produkt-Bild: Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn: Eine Auswahl aus dem Gesamtwerk

Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn: Eine Auswahl aus dem Gesamtwerk von Viktor E. Frankl

Konrad Lorenz (Vorwort)
Taschenbuch von Piper Taschenbuch
Preis bei Amazon: EUR 12,00; Angebote ab EUR 10,95

ISBN-10: 3492202896
ISBN-13: 978-3492202893
Erscheinungsdatum: März 1985, Auflage: 1.
Produktgruppe Bücher
Zoom ± Produkt-Bild: Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn: Eine Auswahl aus dem Gesamtwerk

Produktbeschreibung

Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn: Eine Auswahl aus dem Gesamtwerk
© 1998-2018 Amazon Inc. und Tochtergesellschaften

Kundenrezensionen Bewertung ansehen


Produkt-Bild: Das terrestrische Manifest (edition suhrkamp)

Das terrestrische Manifest (edition suhrkamp) von Bruno Latour

Bernd Schwibs (Übersetzer)
Broschiert von Suhrkamp Verlag
Preis bei Amazon: EUR 14,00

ISBN-10: 3518073621
ISBN-13: 978-3518073629
Erscheinungsdatum: April 2018, Auflage: Deutsche Erstausgabe
Produktgruppe Bücher
RSS-Newsfeed ImpressumDatenschutzStartseiteMobil Geschenkgutscheine
xn--bcher-suchen-dlb.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Bestellung, Versand und Produkt-Auskünfte durch Amazon.de bzw. Amazon Marketplace Verkaufspartner. Sämtliche produktbezogenen Informationen und Bilder werden per Webservices direkt von Amazon.de ermittelt und hier 1:1 dargestellt. Weitere Informationen.